Das Jahr 2019 steht unmittelbar bevor und überall wirst du aufgefordert dich mit deiner Jahresplanung zu beschäftigen? Aktuell erfordern die Weihnachtsvorbereitungen viel Zeit und Aufmerksamkeit. Wo gehen wir am 24.12 hin und wo sind wir an den folgenden Feiertagen? Alles wichtige Fragen. Sie sollen allerdings nicht dazu führen, dass du deine Jahresplanung vernachlässigst.

Wie du mit Gelassenheit das kommende Jahr planst?

In den vergangenen Jahren hast du dir viel vorgenommen, um am Jahresende festzustellen, dass du wenig davon erreicht hast. So ist vielleicht auch im vergangenen Jahr wenig nach Plan verlaufen! Kommt dir das bekannt vor?

Zuerst einmal ist es wichtig zu erkennen, dass es völlig in Ordnung ist, Ziele nicht immer zu erreichen. Setzte dich deshalb nicht unter Druck. Jahresziele und damit verbundene Zwischenziele sind dazu da, dass du sie auch mal nicht erreichst. Versteh mich nicht falsch, die Festlegung von Zielen und die Arbeit daran ist wichtig. Letztendlich sind sie nur Mittel zum Zweck. Es ist wie die Route eines Flugzeug auf dem Weg in den Urlaub. Sie führt nicht direkt von A nach B, sondern der Pilot navigiert das Flugzeug von  Zwischenziel zu Zwischenziel. Zieht ein starker Sturm auf, umfliegt er ihn und wird neue Zwischenziele festlegen.

Genau so ist es mit deinen Zielen. Wenn du deine Zwischenziele für 2018 nicht zu 100% erreicht hast, ist das okay. Ich möchte dich deshalb bitten, dein vergangenes Jahr Revue passieren zu lassen und ganz bewusst Monat für Monat durchzugehen:

  • Was sind die schönsten Ereignisse oder Erlebnisse im vergangenen Jahr? An was denkst du gerne zurück?
  • Was nimmst du davon in das nächste Jahr mit? Nimm dir ein leeres Blatt Papier und schreib es auf.
  • Welche Ziele hast du erreicht? Nimm dir die Zeit und genieße es!

Es ist wichtig am Jahresende inne zu halten und dir deiner schönen Momente bewusst zu sein. Viel zu schnell passiert es, dass nur die nicht erreichten Ziele im Gedächtnis bleiben. Das ist natürlich auch wichtig, denn du kannst daraus lernen! Aus welchem Grund hast du deine Ziele nicht erreicht? Was kannst du 2019 verbessern und so aus den gemachten Erfahrungen lernen? Doch solltest du dir am Jahresende die Zeit für Beides nehmen!

Wie du mit weniger, mehr erreichst?

Was bedeutet es, wenn du Ziele nicht erreicht hast? Erstmal gar nichts. Es zeigt nur, dass es wichtig ist, sich kontinuierlich mit seinen seinen Zielen zu beschäftigen. Welche Ziele hast du dir vorgenommen? Was ist deine Lebensvision? Welche Ziele und schlussendlich Zwischenziele hast du auf dem Weg dahin? Wenn du jetzt mehr Fragen als Antworten hast, dann schau mal hier vorbei.

Nun überprüfe deine Zwischenziele, die du 2018 nicht erreicht hast:

  • Haben dich die Zwischenziele auf deinem Weg weiter gebracht?
  • Musst du sie anpassen oder sind sie weiterhin aktuell?
  • Hat dir die tägliche Arbeit an deinen Zielen Spaß gemacht? Wenn nein, warum nicht? Es ist wichtig, dass du Freude an deinem Weg hast. Du erreichst ein Ziel nur einmal. Die Arbeit auf dem Weg dorthin, wird dich jeden Tag begleiten und sollte dir Spaß machen. Andernfalls verlierst du zu viel Energie für die tägliche Motivation.

Nimm dir die Zeit und beantworte die Fragen für dich. Nur so kannst du dich „unbelastet“ an die Planung 2019 machen!

Nachdem du deine Ziele für 2018 überprüft hast, geht es an die konkrete Planung für 2019. Nimm dir zuerst deine Gesamtplanung vor. Welche Ziele möchtest du in einer bestimmten Zeit von, sagen wir 3 Jahren, erreicht haben? Welche Zwischenziele ergeben sich daraus? Schreib dir eine Liste von konkreten Ziele für 2019. Stell dir nun die Frage, welche Zwischenziele dich deinem Ziel näher bringen und priorisiere. Du kannst nicht gleichzeitig an mehreren Dingen arbeiten, deshalb ist es wichtig, sich zu fokussiersen. So wirst du deinen Ziel in 2019 deutlich näher kommen.

Erkenntnis für dich

Eine richtige Planung ist schon der halbe Weg. Nimm dir die Zeit und überprüfe deine Planungen kontinuierlich. Denn vor der Planung ist nach der Planung!

Nutze die Gelegenheit!

Dein Benjamin

KATEGORIEN

NEUESTE BEITRÄGE